Alan Parsons Live Project - Bad Krotzingen

Alan Parsons Live Project sorgte beim Open Air im Kurpark für Begeisterung. 2400 Fans ließen sich von dem überwältigenden Sound mitreißen, der durch einen optimalen Einsatz des KS Systems unterstützt wurde. Im Einsatz waren 2x 8 PLine, T4 als Outfill und CPD 1M Nearfill 4x TSub immer 2 in zwei Meter Abstand vor der Bühne und 8x C Sub Links und Rechts der Bühne. PA eingemessen und folgende Einstellungen: Die äußeren T Subs um 2ms verzögert die C Subs um 5ms und alle Bässe in der Phase gedreht. Die P Line um 7ms verzögert.
Letzte Änderung am Dienstag, 16 August 2016 17:42
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen